Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

 

 

 

 

 

 

Titel:  Abteilungsleiter Zoll- und Verbrauchssteuern Deutschland (m/w/d)

Job-ID:  79769
Land:  Deutschland
Stadt:  Trier
Funktionsbereich:  Rechnungs- und Finanzwesen
Vertragsart:  Unbefristet
Berufliches Niveau:  Mit Berufserfahrung

 

JTI ist ein führendes internationales Tabak- und Vapingunternehmen mit Standorten in mehr als 130 Ländern und weltbekannten Marken wie Winston, Camel sowie American Spirit. 

Mit Hauptsitz in Genf, Schweiz, beschäftigen wir weltweit über 40.000 Mitarbeitende. In Deutschland sind wir der größte Arbeitgeber in der Tabakbranche. Rund 1.800 Beschäftigte im Werk Trier sowie dem benachbarten Forschungs- und Entwicklungszentrum mit globalen Funktionen sichern laufend und mit großem Engagement die hohe Qualität unserer Produkte. Von Trier aus exportiert unser Werk in alle Welt, setzt Qualitätsmaßstäbe und gehört damit zu den bedeutendsten Fertigungsstätten von JTI.

Wir sind Mitglied der Japan-Tobacco-Unternehmensgruppe. Weitere Informationen finden Sie unter www.jti.com.

 

 

 

Abteilungsleiter Zoll- und Verbrauchssteuern Deutschland (m/w/d)

 

Zur Verstärkung des Bereichs Global Tax suchen wir ab sofort einen Abteilungsleiter Zoll- und Verbrauchssteuern Deutschland (m/w/d) in Trier. 

 

Ihre Hauptaufgaben:
•    Sie sorgen für die Umsetzung und Einhaltung aller nationalen und europäischen Vorschriften im Zusammenhang mit Zöllen, Verbrauchssteuern und Exportkontrollen
•    Die Pflege und Erweiterung bestehender zoll- und verbrauchsteuerrechtlicher Bewilligungen liegen in Ihrer Verantwortung
•    Sie arbeiten mit nationalen und internationalen Abteilungen unserer Unternehmensgruppe in Bezug auf die Einhaltung, Weiterentwicklung und ggf. Anpassung der bestehenden Zollprozesse zusammen
•    Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung sowie Weiterentwicklung eines hochspezialisierten Teams von zwölf Zoll- und Verbrauchsteuerexperten
•    Die Vertretung von JTI Deutschland im Bundesverband der Tabakindustrie und neuartiger Erzeugnisse in zoll- und verbrauchsteuerrechtlichen Fragen ist Teil Ihrer Tätigkeiten
•    Sicherstellung einer vollständigen und ordnungsgemäßen Berichterstattung über die von Ihnen zu verantwortenden Vorgänge
•    Teil Ihrer Arbeit ist ebenfalls die unabhängige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Zollbehörden sowohl im Tagesgeschäft als auch bei Außenprüfungen (Zoll, Verbrauchsteuer, Außenwirtschaftsrecht) und Zertifizierungsverfahren 

 

Ihr Profil:
•    Sie verfügen über einen erfolgreich abgeschlossenen Master in Betriebswirtschaft oder einen gleichwertigen Abschluss, wünschenswert mit zusätzlichen Qualifikationen als Steuerberater und Fachberater für Zoll und Verbrauchssteuern
•    Sie bringen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Zoll und/oder Verbrauchssteuern, vorzugsweise in einem multinationalen Unternehmen (gerne FMCG) mit
•    Sie agieren professionell im Umgang mit Behörden, Verbänden und anderen Geschäftspartnern auf multinationaler Ebene
•    Das Arbeiten im Team bereitet Ihnen große Freude und Sie zeichnen sich durch Flexibilität und analytisches Denken aus
•    Die Kommunikation in deutscher Sprache (mündlich und schriftlich) ist mindestens auf einem C1 und in englischer Sprache (mündlich und schriftlich) auf einem professionellen Niveau 
•    Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in MS Office sowie wünschenswert Erfahrung in der Arbeit mit SAP und/oder einer speziellen Zollsoftware (z. B. MIC, AEB). 

 

Ihre Benefits:
•    Gute Work-Life-Balance (30 Tage Urlaub, 37,5 Stunden Woche)
•    Überdurchschnittliche Bezahlung sowie Jahressonderzahlung
•    Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie gute Fort- und Weiterbildungsangebote
•    Offenes und internationales Arbeitsumfeld mit ca. 60 Nationen am Standort Trier 
•    Gesundheitsmanagement
•    Betriebliche Altersvorsorge
•    Vermögenswirksame Leistungen 
•    Betriebskantine und kostenfreie Parkplätze 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Nutzen Sie Ihre Chance und steigen Sie bei einem der „Top Arbeitgeber 2022" in Deutschland ein. 
Bewerben Sie sich direkt mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Anschreiben & Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-System: www.jti.com/careers (Job ID 79796).  

 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der „JT Science“ und folgen Sie uns auf Facebook, um mehr über JTI Deutschland zu erfahren:
https://www.jt-science.com/
https://www.facebook.com/JTIGermany
https://www.jti.com


 

Jetzt bewerben »