Wir sind wirklich stolz, dass wir im vierten Jahr in Folge die Zertifizierung "Global Top Employer" erreicht haben. Wir wurden in 50 Ländern weltweit prämiert und erhielten regionale Auszeichnungen für Europa, den Nahen Osten, den asiatisch-pazifischen Raum, Afrika und Nordamerika. 

Diese Art der Anerkennung ist besser als jede Trophäe: Sie ist der Beweis dafür, dass wir unser Versprechen an die 40.000 Mitarbeiter, die unseren Erfolg vorantreiben, einlösen.

"Investors In People" ist der Imageträger für ein besseres Personalmanagement – er definiert die Grundlagen, die es braucht, um Menschen gut zu begleiten, zu unterstützen und zu managen um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen.

Diese Auszeichnung ist international angesehen und wurde von zahlreichen JTI-Standorten weltweit erreicht. Die konsequente Methodik und Rahmenbedingungen spiegeln die neuesten Arbeitsplatztrends wieder, die für uns besonders von Bedeutung sind. Obwohl JTI ein relativ junges Unternehmen ist, sind wir stolz darauf, an der Spitze unserer Branche zu stehen.

Vier unserer Standorte – Griechenland, Irland, Mexiko und Spanien – wurden mit dem "Great Place to Work Award 2017" ausgezeichnet. 

„Dies ist ein Zeichen, dass wir mit unserer Personalstrategie auf dem richtigen Weg sind,“ so Sibel Gursoy, Human Resources Vice President für die Region Westeuropa. "Es zeigt, dass eine langfristig ausgerichtete Talentstrategie zu einer erfolgreichen Unternehmenskultur mit kontinuierlicher Verbesserung beiträgt.“