Share this job

 

 

 

 

Title:  Security Manager (m/w)

Job ID:  14422
Country:  Germany
City:  Trier
Professional area:  Health & Safety
Contract type:  Permanent
Professional level:  Experienced

JTI ist ein führendes internationales Tabakunternehmen mit Standorten in mehr als 120 Ländern und weltbekannten Marken wie Winston, der globalen Nummer Zwei unter den Zigarettenmarken und Camel (außerhalb der Vereinigten Staaten). Unter unseren internationalen Marken befinden sich außerdem Mevius, LD und Natural American Spirit. Durch die Fertigung der international anerkannten Marke Logic nimmt JTI heute zusätzlich auch eine bedeutende Rolle im E-Zigarettenmarkt ein.

 

Mit Hauptsitz in Genf, Schweiz, beschäftigen wir weltweit über 40.000 Mitarbeiter. Kürzlich wurden wir im fünften Jahr in Folge als Global Top Employer ausgezeichnet und haben die Zertifizierung als bester Top Employer in Europa, Asien und dem Nahen Osten erhalten. Dies ist eine Anerkennung unserer herausragenden Talentstrategie, lebendigen Kultur und unseres Engagements für Weiterbildung und -entwicklung. 

 

Wir sind Mitglied der Japan-Tobacco-Unternehmensgruppe. Weitere Informationen finden Sie unter www.jti.com.

 

Im Bereich Environment, Health, Safety & Factory Security (EHS) am Standort Trier suchen wir zum baldmöglichsten Zeitpunkt einen Security Manager (m/w).

 

Der Bereich EHS besitzt einen zentralen Stellenwert innerhalb des JTI-Konzerns. Umwelt, Gesundheit und Sicherheit sind Kernaspekte, um die Unternehmensziele und die erfolgreiche Herstellung von Zigaretten und Tabakerzeugnissen nachhaltig sicherstellen zu können. Das in Trier ansässige EHS-Team ist für den gesamten Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie für die Sicherheit der Standorte in Trier und Köln zuständig. Es erwartet Sie eine spannende und herausfordernde Aufgabe, bei der Sie das Sicherheitsmanagementsystem der gesamten JT International Germany GmbH aktiv mitgestalten können.

 

Hauptaufgaben

  • Verantwortlich für die Umsetzung und Einhaltung des Sicherheitsmanagementsystems und -konzepts an den Standorten in Trier und Köln (AEO, ISO 28000)
  • Sicherstellung der Erfüllung von Sicherheitserfordernissen gemäß interner Standards und Richtlinien sowie rechtlicher Vorgaben für die gesamte Organisation (Produktion, Bürogebäude, Lagerräume etc.)
  • Vertretung der Standorte in Trier und Köln gegenüber Behörden und Verbänden in allen sicherheitsrelevanten Fragestellungen
  • Überwachung, Überprüfung und Dokumentation des unternehmensweiten Sicherheitskonzepts sowie aller Sicherheitsmaßnahmen
  • Ansprechpartner für das Krisenmanagement
  • Durchführung von internen und externen Audits
  • Ansprechpartner für externe Dienstleister bezüglich der Einhaltung von internen Vorschriften und Sicherheitsstandards innerhalb der deutschen Standorte
  • Durchführung von Sonderprojekten in Abstimmung mit der Führungskraft
  • Kontrolle und Einweisung von betriebsfremden Personen im Bereich Security und Arbeitssicherheit

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise im Bereich Sicherheitsmanagement oder vergleichbare Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Sicherheitsmanagement in einem vergleichbaren Industrieunternehmen oder Großobjekt
  • Praktische Erfahrung als Auditor (AEO, ISO 28000) sowie Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern wünschenswert
  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder zum SIGEKO wünschenswert
  • Fundierte Fachkenntnisse im Bereich Sicherheitsmanagement
  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägtes Streben nach der Optimierung von bestehenden Prozessen
  • Sehr gute Koordinations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen und souveränes Auftreten
  • Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office und Datenbanksysteme
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Chance:

Nutzen Sie Ihre Chance und steigen Sie bei einem der „Top 3 Arbeitgeber 2018" in Deutschland ein.

 

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen. Eine kontinuierliche Weiterbildung und attraktive Rahmenbedingungen sind grundlegende Bestandteile unseres Personalkonzepts.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich direkt mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Anschreiben & Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-System: www.jti.com/careers (Job ID 14422).

 

jti.com

 


Job Segment: Manager, Environmental Health & Safety, Security, Management, Healthcare